RECIPE // Pizza Dough Balls

Life is the perfect combimation of magic and pizza! 

Heute gibt es mal einen anderen Post. Hier in Amerika gibt es so viel anderes Essen und Restaurants, dass ich auch diese Erfahrungen mit Dir teilen möchte! 
Ich habe mich an Pizza Dough Balls versucht. Das Rezept ist super simpel, Da man alle normalen Pizza Zutaten kauft, dass heißt: 
- Pizza Dough (Pizza Teig) 
- Tomaten Sauce
-Salami/ Schinken, was auch immer man drauf machen will!:)
- Mozzarella
- geriebener Käse


Und alles was man dann machen muss, ist den Pizza Dough ausrollen und in kleine Stücke teilen. Nun legt man in jedes Stück ein bisschen Mozzarella und formt daraus kleine Bälle. Diese ordnet man dann so an, wie man sie haben will. Perfekt also für Muttertag, ein Date oder Co, Da man die Bälle immer anders anordnen kann. 
Sind die Bälle einst auf dem Blech, Kann man schon dem dem "belegen" der Pizza beginnen. Hier kann man drauf machen, was auch immer man will. 

Das Ganze kommt dann für ca. 40 Minuten bei ungefähr 220℃ in den Backofen. Bleib aber immer dabei und beobachte das Ganze, Da es immer von Teig zu Teig und Ofen zu Ofen unterschiedlich ist... 


Der beste Moment? Wenn Du die Bälle aufschneidest und der Mozzarella rausläuft. Wer liebt diesen Moment nicht? Es macht Super viel Spaß, dass Rezept zu kochen/backen und meine Gastfamilie fand die Idee richtig cool und es war super lecker! 
Soll ich öfter mal Rezepte mit Dir teilen? Es gibt auch so viele tolle Restaurants hier über die ich sehr gerne berichten würde. Wenn dich das interessiert, dann lass es mich in den Kommentaren wissen, so dass ich Diese Blogposts einplane!:) 
xoxo 
Lena

Beliebte Posts