Mittwoch, 27. Januar 2016

1 Outfit for school

 Hallo meine Lieben. Nach einer ungewollten Pause, melde ich mich heute mit einem Outfit zurück. Es ist sehr simpel und bequem, aber gerade das sollte es meiner Meinung nach sein. In der Schule sitz man teilweise 10 Stunden und da möchte man sich dann auch wohl fühlen. Und die Schule ist ja kein Laufsteg, also muss es auch kein Abendkleid oder so sein.
Die letzten Tage war das Wetter bei mir so unglaublich schön, dass ich einfach richtig Lust habe, Frühlingssachen anzuziehen, bzw. einfach die Winterjacke, Schal und Mütze daheim zu lassen. Das gute Wetter macht mir einfach richtig gute Laune und Lust auf Farben. (Auch wenn das Outfit das Gegenteil ist.) Ich trage ein schwarzes T-Shirt mit einem Täschchen an der Brust und einen schwarzen Cardigan darüber, ich finde es bei solch wechselhaften Temperaturen sehr wichtig, etwas anzuhaben, was man ausziehen kann. Weil es so warm ist, habe ich meine Lederjacke aus dem Schrank geholt. Dazu habe ich eine dunkle Jeans kombiniert und meine heißgeliebten Superstars von adidas. Ich liebe diese Schuhe! An Schmuck trage ich nur eine Statementkette die aus unterschiedlich großen Diamanten besteht.

T-Shirt: New Yorker// Cardigan: H&M// Lederjacke: H&M// Statementkette: H&M// Hose: Hollister// Schuhe: Adidas Superstars



Ich bedanke mich nochmal bei meiner Freundin fürs Foto machen!:)
Wollt ihr öfter Outfit Inspirationen? Vielleicht auch für besondere Anlässe? Wie gefällt euch das Outfit? Was tragt ihr so in der Schule? Beantwortet mir die Fragen gerne in den Kommentaren.
Habt noch einen schönen Mittwoch und bis Sonntag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen